Preview Mode Links will not work in preview mode

Kraftbaum


 

 

Weshalb ist bewusstes Verweilen in der Natur so gesund für uns?

Welche positiven Auswirkungen hat Waldbaden auf Körper, Geist und Seele?

Wie können wir umgeben von Waldluft unsere Achtsamkeit trainieren, Stress abbauen und unser Immunsystem stärken?

Diese und weitere Themen rund um die Natur & Gesundheit stehen im Mittelpunkt inspirierender Interviews. 

 

 

Jul 5, 2018

Line Fuks

Line Fuks ist Mutter sieben Kinder, Coach, Autorin und Holzschmiedin. Sie lebt seit geraumer Zeit in Portugal auf einem Stück Land. Davor ist sie gemeinsam mit ihrer Familie mit dem Wohnmobil durch Europa gereist und hat mit ihnen in der Wildnis gelebt, wo Wolf und Bär sich gute Nacht sagen.

 

Elevator-Pitch: Eine kurze Begegnung, in der Du 10 Sekunden Zeit hast zu beschreiben was Du machst (in Bezug auf die Natur und Deine Arbeit)
 
Naturnahes, einfaches Leben - Back to the roots....
 
 
Wie ist Deine ganz persönliche Beziehung zur Natur/dem Wald?
 
Ich bin nahe einem Wald aufgewachsen. Natur ist für mich lebenswichtig.
 
 
In welchen Situationen suchst Du ganz bewusst den Wald auf?
 
Ich lebe im Wald und muss ihn nicht mehr suchen.
 
 
Was hat Dich dazu bewegt, die Natur/den Wald in Dein berufliches Tun einfliessen zu lassen?
 
Mir liegt an Naturschutz. Wir schützen nur was wir lieben. Um etwas zu lieben müssen wir es kennen. Da der Mensch sich immer mehr entfremdet, ist es mir ein Anliegen Brückenbauerin zwischen Natur und Mensch zu sein.
 
 
Welche Personen möchtest Du mit Deinem Angebot ansprechen?
 
Menschen, die eine Sehnsucht in sich spüren, Natur zu erleben und wieder auf die Kraft und die Stimme der Natur zu hören. Ich spreche damit Menschen zwischen 17 und 70 an. Die Menschen erhoffen sich einen ganz neuen Zugang zur Natur.
 
 
Was möchtest Du den Personen, die Dich auf Deinem Natur- und Waldgängen begleiten mitgeben, beziehungsweise worin möchtest Du sie unterstützen?
 
Achtsamkeit, Entschleunigung und Erholung. Aufatmen, Stille und Sein im Hier und Jetzt. Sein können wie man ist - ohne Erwartungen. Die Natur ist ein Spiegel und ein Lehrer. Ich wünsche mir und unterstütze die Menschen darin, wieder die Sprache der Natur zu erkennen.
 
 
Hast Du einen Tipp wie wir unsere Gesundheit mit einem Natur-/Waldbesuch besonders stärken können?
 
Der Besuch in der Natur und im Wald IST bereits gut für unsere Gesundheit. Denn wir werden ruhiger und kommen mehr in die Gegenwart. Ganz Automatisch. Ohne unser Zutun. Darüber hinaus empfehle ich die Füße in einen kühlen Bach zu stecken, einen Baum zu erklettern oder Barfuß über eine Wiese zu laufen. Sich die Augen verbinden und blind die Welt zu ertasten. All das schult unsere Aufmerksamkeit und unsere Sinne und wir spüren uns selbst wieder mehr.
 
 
Was liegt dir noch auf dem Herzen, das Du uns mit auf den Weg geben möchtest?
 
Die Wildnis ist nur Wildnis, weil wir und entfremdet haben und degeneriert sind. Der Weg zurück zum Wissen unserer Urahnen ist aber nicht so weit entfernt, wie wir manchmal denken. Es macht Spaß und erfüllt, wenn wir uns auf den Weg begeben Fortschritte zu machen. Und in meinen Augen ist wahrer Fortschritt scheinbare Rückschritte - zurück zu unseren Wurzeln als Menschen. Zurück zu unseren Anfängen.
 
 
Buchempfehlung
 
Ich empfehle unser eigenes Buch: "Eine Familie zieht in die Wildnis",
 
 
Die meist gestellt Frage an uns ist: Wie finanziert ihr euer Leben. Hier ist die Antwort darauf als Buch: https://wildnisfamilie.net/produkt/aussteigen-umsteigen-einsteigen/
 
 
Hast Du eine Ressourcenquelle für unsere Hörer?
 
Natur :-)
 
 
Kontaktdaten
 
wildnisfamilie(at)gmx(punkt)de