Preview Mode Links will not work in preview mode

Kraftbaum - Dein Podcast auf dem Weg zu mehr Naturverbundenheit und deiner inneren wahren Natur.


In der Natur Ruhe, Kraft und Inspiration finden, einfach sein, entspannen, loslassen.

"Frische Luft ist gesund und tut dir gut!" Wer hat dies nicht als Kind schon gehört?

  • Doch, weshalb ist bewusstes Verweilen in der Natur so gesund für uns?
  • Was hat Naturverbundenheit mit Persönlichkeitsentwicklung und gesunder Ernährung zu tun? 
  • Welche positiven Auswirkungen hat Waldbaden auf Körper, Geist und Seele? 
  • Welche Bedeutung haben Bäume und Heilpflanzen für uns Menschen?
  • Was sind Kraftorte und was wirkt dort?
  • Wie können wir umgeben von Waldluft unsere Achtsamkeit trainieren, Stress abbauen, unser Immunsystem stärken?

Diese und weitere Themen rund um Natur, Mensch & Gesundheit stehen im Mittelpunkt inspirierender Interviews. In spannenden Erfahrungsberichten und persönlichen Geschichten nehmen uns Experten mit auf eine Reise zu den Bäumen, Wild- und Heilkräutern, Kraftplätzen, Naturritualen, Wildnispädagogik, Naturtherapie, meditativen Wanderungen usw.

Mit grosser Begeisterung ermutigen sie uns achtsam in die Verbindung mit der Natur zu gehen und geben wertvolle, lebensnahe Tipps wie wir dabei unsere Gesundheit unterstützen können. 

 

Aug 15, 2019

Schon als Kind hat sich Rita Stalder in der Natur als glücklich erlebt. Sie träumte davon, im Dschungel bei einem Urvolk zu leben. Vor ca. zwei Jahren kam aus heiterem Himmel die Botschaft der Kogis, dass sie eine Kogifrau sei und hier im Westen geboren sei um einen Auftrag zu erfüllen. Die Kogis haben die Verbindung zum Urliebeslicht nie verloren, im Gegensatz zu der "modernen Welt". Der Auftrag ist, dieses Liebeslicht in den Menschen wieder zu aktivieren und auch der Mutter Erde zu schenken. So ist sie mutig und ganz alleine nach Nordkolumbien gereist um die Kogis zu finden im Wissen, dass es normalerweise nicht möglich ist da die Kogis in Ruhe gelassen werden möchten. Das Suchen war erfolglos, erst als sie die Prüfung der Hingabe des Seins bestand wurde das Tor geöffnet und sie wurde zu ihnen geführt. Am letzten Tag bekam sie eine Einweihung und seither wirken die Kogis durch sie bei Meditationen und Erdheilungen.

 

Elevator-Pitch: Eine kurze Begegnung, in der Du 10 Sekunden Zeit hast zu beschreiben was Du machst (in Bezug auf die Natur und Deine Arbeit).
Das Urliebeslicht der Kogis wirkt durch mich für Mensch und PachaMama, Mutter Erde.
 
 
Wie ist Deine ganz persönliche Beziehung zur Natur/dem Wald?
Sehr wichtig, sie stärkt mich, bringt mich in Ruhe und Frieden, die Bäume, Pflanzen sind bedingungslos und haben eine grosse Regenerierungs- Heilkraft.
 
 
Hast Du einen Lieblingsplatz in der Natur und wie sieht dieser aus?
Der Wald mit Moosboden, an Bächen, kleinen Seen.
 
 
Gibt es ein Wald-/Naturerlebnis das Dich persönlich ganz besonders geprägt hat? Was ist es, dass Dich noch heute an diese Situation erinnert und was hast Du daraus für Dein Leben mitgenommen?
Ich hatte viele, man kann fast sagen magische Begegnungen, vor allem mit wilden Tieren, mit Wölfen. Für mich bedeuten diese Begegnungen dass mich Gaia liebt, grüsst und alles in Frieden ist. Das ist jeweils sehr berührend.
 
 
In welchen Situationen suchst Du ganz bewusst den Wald auf?
In den Wald zu gehen ist immer eine bewusste Entscheidung, ohne Wald könnte ich mir das Sein sehr schwer vorstellen. Ich gehe so oft wie möglich. Zum Glück ist er nah.
 
 
Was hat Dich dazu bewegt, die Natur/den Wald in Dein berufliches Tun einfliessen zu lassen?
Wann immer möglich finden die Meditationen im Wald statt. Wir stärken uns und die Naturwesen nehmen auch teil und freuen sich sehr.
 
 
Welche Personen möchtest Du mit Deinem Angebot ansprechen?
Alle Menschen die eine Resonanz in sich spüren. Stetig tiefer in sein Urliebeslicht zu kommen heisst Heilung auf allen Ebenen, auch für die Erde, Frieden. Es ist die stärkste Kraft die ich kenne.
 
 
Was möchtest Du den Personen, die Dich auf Deinem Natur- und Waldgängen begleiten mitgeben, beziehungsweise worin möchtest Du sie unterstützen?
In ihr wahres Potenzial, ihre Urkraft zu kommen und somit auch in Freiheit und Freude zu leben
 
 
Hast Du einen Tipp wie wir unsere Gesundheit mit einem Natur-/Waldbesuch besonders stärken können?
Einfach sein, all die Geschenke aufnehmen , Dankbarkeit und Freude zu fühlen.
 
 
Hast Du eine Ressourcenquelle für unsere Hörer?
 
auf youtube gibts diverse Filme über die Kogis, der neuste ist ALUNA
 
 
 
Website 
 
Kontaktdaten