Preview Mode Links will not work in preview mode

Kraftbaum - der Podcast auf dem Weg zu mehr Naturverbundenheit und deiner inneren wahren Natur.


In der Natur Ruhe, Kraft und Inspiration finden, einfach sein, entspannen, loslassen.

"Frische Luft ist gesund und tut dir gut!" Wer hat dies nicht als Kind schon gehört?

  • Doch, weshalb ist bewusstes Verweilen in der Natur so gesund für uns?
  • Was hat Naturverbundenheit mit Persönlichkeitsentwicklung und gesunder Ernährung zu tun? 
  • Welche positiven Auswirkungen hat Waldbaden auf Körper, Geist und Seele? 
  • Welche Bedeutung haben Bäume und Heilpflanzen für uns Menschen?
  • Was sind Kraftorte und was wirkt dort?
  • Wie können wir umgeben von Waldluft unsere Achtsamkeit trainieren, Stress abbauen, unser Immunsystem stärken?

Diese und weitere Themen rund um Natur, Mensch & Gesundheit stehen im Mittelpunkt inspirierender Interviews. In spannenden Erfahrungsberichten und persönlichen Geschichten nehmen uns Experten mit auf eine Reise zu den Bäumen, Wild- und Heilkräutern, Kraftplätzen, Naturritualen, Wildnispädagogik, Naturtherapie, meditativen Wanderungen usw.

Mit grosser Begeisterung ermutigen sie uns achtsam in die Verbindung mit der Natur zu gehen und geben wertvolle, lebensnahe Tipps wie wir dabei unsere Gesundheit unterstützen können. 

 

Mar 4, 2019

Gabriele Leonie Bräutigam M.A., Wildkräuter-Autorin und staatl. zert. Kräuterführerin.
 
Elevator-Pitch:
Eine kurze Begegnung, in der Du 10 Sekunden Zeit hast zu beschreiben was Du machst (in Bezug auf die Natur und Deine Arbeit).
Kräuterwanderungen, Wildkräuter-Workshops, Wildkräuter-Zertrtifikatskurs. Komm deiner Natur auf die Spur: Eine unendliche Vielfalt an Möglichkeiten, Heilung, Glück. Was das für dich bedeutet, weisst nur du. Ich beschreibe dir nur den Weg und die Ausrüstung.
 
 
Wie ist Deine ganz persönliche Beziehung zur Natur/dem Wald?
Selbstverständlich und demokratisch. Ich fühle mich als Mitglied einer Wald- und Wiesengesellschaft aus Pflanzen, Tieren, Felsen. Wir verstehen uns gut :-)
 
 
Hast Du einen Lieblingsplatz in der Natur und wie sieht dieser aus?
Die Lichtung auf Wiese. Man erreicht sie durch einen lichten Mischwald und sie ist wie ein grünes Wohnzimmer.
 
 
Gibt es ein Wald-/Naturerlebnis das Dich persönlich ganz besonders geprägt hat? Was ist es, dass Dich noch heute an diese Situation erinnert und was hast Du daraus für Dein Leben mitgenommen?
Kann ich so nicht sagen, ich bin einfach in den Wald hineingewachsen. Er wächst bis zur Haustür der Mühle, in der ich wohne ...
 
 
In welchen Situationen suchst Du ganz bewusst den Wald auf?
Jeden Tag – das ist wie atmen.
 
 
Was hat Dich dazu bewegt, die Natur/den Wald in Dein berufliches Tun einfliessen zu lassen?
Die Wildpflanzen begleiten mich schon mein ganzes Leben, seit ich als kleines Mädchen im Garten in meiner Hütte "Unkrautsuppe" gekocht habe. Mal mehr, mal weniger. Zu Beruf und Berufung wurden die Wildkräuter allerdings erst, als ich mit meinem Mann und unseren 2 kleinen Söhnen hier aufs Land in einen Ort namens Oed zog. Dort restaurierten wir eine denkmalgeschützte Mühle – die Oedmühle www.oedmuehle.net – Lebensmittelpunkt und Wildkräuter-Seminarhaus.
 
Welche Personen möchtest Du mit Deinem Angebot ansprechen?
??? Ich werde gefunden. Und die Menschen finden bei mir, was sie suchen. Das ist bei jedem etwas eigenes.
 
Was möchtest Du den Personen, die Dich auf Deinen Natur- und Waldgängen begleiten mitgeben, beziehungsweise worin möchtest Du sie unterstützen?
Das besondere an meinen Kräuterwanderungen mit Kochkurs und der Wildkräuter-Ausbildung Herbalista® Basic, die ich entwickelt habe ist, dass wir das Naturerleben sofort gemeinsam in die Praxis umsetzen: Bestimmen – fühlen – riechen – schmecken - sammeln - zubereiten – genießen an der Schnittstelle zwischen Ernährung und Heilkunde in der Wildkräuterküche der Oedmühle. Das gibt sofort Sicherheit. "Self-Encouraging" würden die Engländer sagen. Es erschließen sich neue Dimensionen.
 
 
Was liegt Dir noch am Herzen, das Du uns mit auf den Weg geben möchtest?
Sehen – fühlen – riechen – schmecken. Nicht NUR sehen, wie es Instagram und facebook nahelegen. Sonst verkümmern das Hirn und das Herz und die Immunabwehr :-)
 
 
Deine Buchempfehlung (Ich empfehle Bücher beim Buchhändler in der Nähe zu kaufen)
 
 
Hast Du ein eigenes Buch oder ein weiteres Online-Angebot?Meine 3 Bücher:

http://www.herbalista.eu/meine-buecher/ Sehr beliebt ist auch der Online-Wildkräuterkurs, der die wichtigsten Ernährungspflanzen der Wildkräuter und ihre Verwendung in Videos vorstellt. Über den Link auf meiner Website https://www.wildkraeuterkurs.de/herbalista/ Fortsetzung folgt :-)

 
Kontaktdaten
Gabriele Leonie Braeutigam
Seminarhaus Oedmühle
Am Weinberg 2
D-091249 Weigendorf | OT Oed