Preview Mode Links will not work in preview mode

Kraftbaum


 

 

Weshalb ist bewusstes Verweilen in der Natur so gesund für uns?

Welche positiven Auswirkungen hat Waldbaden auf Körper, Geist und Seele?

Wie können wir umgeben von Waldluft unsere Achtsamkeit trainieren, Stress abbauen und unser Immunsystem stärken?

Diese und weitere Themen rund um die Natur & Gesundheit stehen im Mittelpunkt inspirierender Interviews. 

 

 

Apr 13, 2018

Alexandra Britschgi – Medizinfrau, Naturpädagogin und medialer Coach. Seit Alexandra Britschgi denken kann hat sie sich immer in die Menschen einfühlen können. Diese Gabe hilft ihr sehr in ihrer Arbeit als Naturpädagogin und als Therapeutin.  Seit 1990 ist sie auf ihrem Weg. Ihr Wissen und ihre Erfahrungen werden in der Arbeit mit Menschen direkt umgesetzt. Ihr wahres Wesen zu kennen und zu leben das ist ihr sehr wichtig. Das können die Menschen in ihrer Arbeit in der Natur und in der Praxis erfahren. Sie erhalten Werkzeuge um  sich selber auf den Weg zu machen. Ihre 3 Kinder haben sie immer wieder inspiriert und auch gelehrt im Moment zu sein, zu geniessen, zu lachen und Freude im Leben zu haben.

 

Elevator-Pitch: Eine kurze Begegnung, in der du 10 Sekunden Zeit hast zu beschreiben was Du machst (in Bezug auf die Natur und Deine Arbeit).

Durch verschiedene Sinneserfahrungen in der Natur wird bei den Menschen die mit mir in den Wald kommen das Ur-Wissen geweckt.

 

Was ist Deine ganz persönliche Verbindung mit dem Wald/der Natur?

Es holt mich total in meinen Körper und macht mich glücklich.

 

 

Wo siehst Du für unsere Hörer eine Möglichkeit ihre Gesundheit im Zusammenhang mit der Natur/dem Wald zu stärken?

Ja – geht Barfuss durch den Wald. Spürt das Laub, die Äste das Moos unter euren Füssen. Dadurch werden zum einen die Reflexzonen stimuliert und zum andern erdest/groundest du dich selbst damit. Finde einen Baum und frag ihn ob du willkommen bist – innerlich spürst Du seine Antwort. Lehne dich an ihn oder umarme ihn. Bleibe einen Moment bei ihm und fühle danach in deinen Körper – wie geht es Dir? Es kann sein wenn du Schmerzen hast das diese nach deinem Baumkontakt geringer sind.

 

Was hat Dich dazu bewegt, die Natur/den Wald mit in Dein berufliches Tun einfliessen zu lassen?

Das ist vor 19 Jahren einfach passiert weil ich gerne in der Natur bin.

 

Welche Personen möchtest Du mit Deinem Angebot ansprechen?

Kinder jeden Alters, Jugendliche und Erwachsene!

 

Was bringt Deine “Klienten“ dazu, sich auf den Wald einzulassen?

Viele sind gerne in der Natur oder arbeiten mit Kindern in der Natur. Andere haben Lebenskrisen und spüren, dass es Zeit ist, für was Neues.

 

Was erhoffen sich die Personen von Deinem Angebot?

Durch den Kontakt mit der Natur, öffnen sich innere Türen. Ein Zugang zum uralten Wissen entsteht. Urkräfte werden geweckt und dienen uns im Alltag.

 

Was möchtest Du den Personen, die Dich auf Deinen Natur- und Waldgängen begleiten mitgeben, beziehungsweise worin möchtest Du sie unterstützen?

Im Erleben kommen die Menschen zurück zu ihrer „wahren“ Natur. Dadurch kann tiefe Heilung geschehen. Ich unterstütze und begleite die Menschen auf der medialen, mentalen, emotionalen und körperlichen Ebene.

 

Welchen letzten Tipp kannst Du uns mit auf den Weg geben?

Warst du den ganzen Tag im Büro, in der Stadt oder sonst unter vielen Menschen, gehe in der Natur - das klärt und zentriert dich!

 

Deine Buchempfehlung

Das Squirrel, Luise Rinser

https://amzn.to/2H8fEa0

 

Website 

www.urchraft-seeleklang.ch 

 

Kontaktdaten von Alexandra Britschgi

Mobile +41 (0)79 717 26 26